Spannaufnahmen

Vom Bediener werden die Besen in die sich automatisch öffnende Spannaufnahme eingelegt. Die Grundplatten der Spannaufnahmen bieten flexible Anpassungsmöglichkeiten auf verschiedenste Bürstengrößen. So können auf dieser Maschine Produkte bis 80 Zentimeter Länge bearbeitet werden, gegen Aufpreis auch bis 1 Meter. Bei kleineren Artikeln ist zur Steigerung der Kapazität zudem das Spannen von je zwei Bürsten pro Aufnahme möglich.

Aggregate

Im Inneren der Maschine verbergen sich neben zwei rotierenden Abscheraggregaten drei Ausputzwalzen sowie je nach Anforderung Schlitz- und Aufstoßvorrichtung. Auch der Einbau von Zackenmessern ist möglich.

Auswurf

Der fertig bearbeitete Besen wird über einen automatischen Auswurf von der Spannstation getrennt. Wahlweise kann das Produkt auch händisch entnommen werden.

Antrieb & Steuerung

Ein leistungsstarker Getriebemotor realisiert den Vorschub der Förderkette, seine Geschwindigket ist über ein Potenziometer stufenlos regelbar genauso wie das Klopfaggregat zum Aufstoßen der geschlitzten Filamente. Jedes Aggregat kann einzeln zugeschaltet werden. Um das perfekte Scherergebnis zu erzielen, sind verschiedene Programmabläufe einstellbar wie zum Beispiel das ein-, zwei- oder auch dreifache Überfahren der Aggregate.

Mit geringstmöglichem elektronischen Aufwand erreichen wir maximalen Bedienkomfort. Einfache Bedienung, längere Lebensdauer und geringe Störanfälligkeit sind die Vorteile dieses Steuerungskonzepts.

Absaugung

Im Inneren der Maschine werden lose Filamente und Abschnitte abgesaugt. Dafür sind an den kritischen Stellen ausreichend große Öffnungen vorhanden, deren Rohre auf der Rückseite der Maschine für den Anschluss an eine externe stationäre oder zentrale Absaugung zusammengeführt werden. Zusätzlich schützt die Umhausung vor zu hoher Staub- und Geräuschentwicklung im Arbeitsbereich des Bedieners.

Maschinenrahmen

Alles an Bord - in dem soliden geschweißten Stahlrahmen verbergen sich Antriebe, Aggregate und der Schaltschrank. Pulverbeschichtete Verkleidungsbleche schützen den Innenraum vor Verschmutzung und sorgen für eine aufgeräumte Optik. Umhausungen an sicherheitsrelevanten Stellen sind mit Endschaltern gesichert.

Kontinuierliche Abschermaschine

Die WOMAtec Abschermaschine "TRIM 2.0 auto" ist die perfekte Ergänzung zu Ihrer Bohr- und Stopfmaschine. Von der Konstruktion über die Programmierung bis hin zur Fertigung realisiert WOMAtec alles im eigenen Haus. Dank des durchdachten Maschinenkonzepts und der soliden und hochwertigen Bauweise erhalten Sie eine Maschine, die sich auszeichnet durch:

  • universelle Einsatzmöglichkeit
  • eine einfache Bedienung und Wartung
  • Zuverlässigkeit und Langlebigkeit
  • hohe Produktivität und Flexibilität
  • geringe Geräusch- und Staubemission
  • einen hohen Anteil an Standardteilen und damit
  • einen einfachen Zugang zu Verschleiß- und Ersatzteilen
  1. Besen/Bürsten. Maximal 800 x 150 mm.
  2. Leistung. Maximal 6 Meter pro Minute  - abhängig von Größe und Material des Besens.
  3. Aufnahmen. 6 mechanische Spannaufnahmen.

Anfrage zu Abschermaschinen:

Anfrage

Über uns

Unser Unternehmen

Die WOMAtec Maschinenbau GmbH entsteht im Jahr 2015 aus dem Gebrauchtmaschinenhandel WOMA. Firmengründer Daniel Köhler handelt seit 2008 mit gebrauchten Maschinen für die Holzbearbeitung und die Bürstenindustrie. Zuerst werden nur Maschinen an- und wieder verkauft. Von Beginn an auf den internationalen Markt ausgerichtet entwickelt sich das Unternehmen schnell zu einem etablierten Dienstleister auch im Bereich Maschinenüberholung, Reparatur und Ersatzteile. Da war es zum Neumaschinenbau nur noch ein kleiner Schritt.

Fasziniert von der soliden Funktionalität alter Maschinen, greift Daniel Köhler in der WOMAtec Maschinenbau GmbH bewährte Technologien auf und entwickelt sie für den modernen Produktionsbetrieb weiter...

Über uns

Referenzen

Weltweit im Einsatz.

 

WOMAtec Maschinen kommen nicht nur in Deutschland und Europa zum Einsatz. Dank ihrer einfachen Bedienung, einem hohen Anteil an Standard-Komponenten sowie dem weitestgehenden Verzicht auf störanfällige Elektronikbauteile laufen WOMAtec Anlagen mittlerweile in Ländern wie Indien, Indonesien, Kanada, Südamerika und den USA.

Referenzen

Referenzen White Box

"You should be proud...

...of the machines you are building. This machine is world class. No one in the world makes a better machine. We have been in the brush industry for 40 years, and have never seen a machine as nice as this."

Brian M. Chaltry & Bob Duffrin, CMB Mfg LLC, Michigan / USA
- WOMAtec Strip Brush Machine SSB 1.0 -

Kontakt

WOMAtec Maschinenbau GmbH

  • Am langen Streif 8
    36433 Bad Salzungen
  • Fon +49 (0)3695 858450-0
    Fax +49 (0)3695 858450-9
  • info@WOMAtec.com